• Die Ärzte des Instituts für Pathologie, Zytologie und Molekularpathologie

    Die Ärzte des Instituts für Pathologie, Zytologie und Molekularpathologie
    Herzlich willkommen in unserem MVZ - ÜGP

  • Histologische Untersuchungen

    Histologische Untersuchungen
    Bei der histologischen Untersuchung betrachtet der Pathologe eine entnommene Gewebsprobe unter dem Mikroskop. Er beurteilt die Zellform und Struktur innerhalb des Gewebes und unterscheidet zwischen „Gutartig" und „Bösartig".

  • Zytologische Untersuchungen

    Zytologische Untersuchungen
    Dank der technischen Weiterentwicklung in der Zytologie und vor dem Hintergrund der neu gewonnenen Erkenntnisse in der Molekularbiologie sind wir weiterhin in der Lage die Zellen ihres Abstriches bei entsprechender medizinischer Indikation zusätzlich mit Spezialmethoden zu analysieren.

  • Molekularpathologische Untersuchungen

    Molekularpathologische Untersuchungen
    Die molekulare Diagnostik ergänzt morphologische und immunhistologische Verfahren. Sie dient dem Nachweis krankheits-, diagnose- und therapierelevanter Veränderungen der Erbsubstanz. 

Pathologie in Mittelhessen

Dank modernster, qualitativ hochwertiger, Diagnoseverfahren und der fachlichen Kompetenz des gesamten Laborteams kann das Institut für Pathologie, Zytologie und Molekularpathologie mit seinen Standorten Gießen-Wettenberg, Wetzlar und Limburg dem Anspruch auf eine sehr zeitnahe eindeutige und sichere Diagnosestellung gerecht werden.

→ weiterlesen

Obduktionen

Obduktionen nehmen im Vergleich zur Diagnostik am lebenden Menschen einen nur geringen Anteil der Arbeit eines Pathologen ein. In unserem MVZ werden jährlich etwa 110 Obduktionen durchgeführt.

→ weiterlesen

Konferenzen / Tumorzentren

Unser Institut nimmt regelmäßig an wöchentlichen und monatlichen Fall/-Tumorkonferenzen teil. Erfahren Sie, welche Konferenzen das im Einzelnen sind.

→ weiterlesen

Probenannahme: Montag bis Freitag von 7:00 - 16:00 Uhr

Versand: Die Abholung der Proben erfolgt durch unseren laboreigenen Fahrdienst oder auf dem Postweg.

Ansprechpartner:
Frau E. Seibert
Organisationsmanagement
Tel: 06441 210493 219

→ weiterlesen